Image and video hosting by TinyPic


Startseite
Archiv
Gästebuch
Kontakt
Fotos mit Freunden
Fotos von mir


Hippie-Kühlschrank
Beat-Kühlschrank
Huberts MySpace
Retrosaiten


...endorphin-chaos

am mittwoch war es dann endlich soweit-das BEATSTEAKS-KONZERT war endlich gekommen.ich habe monatelang nur auf diesen einen tag gewartet.nachdem ich mich dann am mittwoch mit den anderen Konzertgängern vor der factory traf,ging es auch schon bald los.nach anfänglichen problemen konnten wir endlich den ort des geschehens betreten.vorab spielte die band hello kwitties oder so ähnlich,die jedoch nicht ganz meinem musik-verständnis entsprachen.nach scheinbar endlosen minuten des wartens traten die BEATSTEAKS dann endlich auf die bühne.ich konnte mein glück nicht fassen,denn diese truppe lässt mich einfach alles andere vergessen.die lieder,die sie spielten waren so genial und die stimmung war so endlos geil - mir fehlen die worte.dieses konzert zu erleben war mit abstand eines der wunderbarsten erlebnisse in meinem leben.die glückshormone knallten nur so durch meinen triefenden körper und ich war einfach nur der glücklichste mensch auf der welt...es fehlen mir die worte hierfür.ich denke ein kurzer satz sagt so ziemlich deutlich aus,was da bei mir so abgeht im kopf - ICH LIEBE DIE BEATSTEAKS!dabei möchte ich hier nicht als abgedrehter fan darstehen sondern ...ach keine ahnung wie ich es in wortre fassen soll!arsschlecken ihr schweine und guckt euch die geile scheiße selber an...!!!

angenehmen tag noch!

25.5.07 09:00


...dem morgengrauen entgegen

da hab ich es wohl mal wieder nicht gemerkt und habe ganz skrupellos die nacht vorm pc verbracht.also als ich eben aus dem fenster blickte wurde mir erst bewusst wie früh es schon wieder war, denn es ist schon hell geworden!naja aber in letzter zeit ist sowas keine ausnahme bei mir, das sich meine tägliche aktiv-seins-zeit immer mehr nach hinten verschiebt.liegt wohl daran, dass die schule nicht mehr länger meine freiheiten im denken, handeln und vor allem im schlafen einschränkt.für dieses bischen freiheit musste ich aber auch ein nicht gerade rühmliches abitur in kauf nehmen.hoffen wir das beste...
22.5.07 04:54


...sunshine

guten abend an die welt!

heute war ein eigentlich ganz entspannter tag für mich!nachdem ich vom "hippie-kühlschrank" aus dem bett gerissen wurde machten wir uns dann mal los, denn ich wollte ihr die antike welt des trödel-centers zeigen.dort angelangt warfen wir dann ein paar staunende blicke auf den verstaubten kram vergangener zeiten und machten uns auf den weg richtung mrs hippie.erst schauten wir uns bei den teils sehr abgedrehten klamotten um und durchstöberten dann noch die kleine feine welt des platten-ladens,wo man so das ein oder andere gute stück finden konnte!naja dann gings auch wieder los zum auto.dabei sollte man nicht vergessen zu erwähnen, dass wir uns förmlich durch eine wand von ekelhaften pollen kämpfen mussten die der fränzi und vor allem ihren haaren beinahe zum verhängnis wurden!triefenden gesichts fuhren wir dann zu mir und begossen die hitze mit nem gläschen geilem eistee-ich liebe eistee,aber nur pfirsich!das beste an diesem tag war für mich jedoch das nun scheinbar endlich die zeit gekommen ist die ich schon lange sehnsüchtig erwarte!endlich kann man sich abends wieder draußen hinhauen und einfach nur den warmen wind und die abendliche stille genießen,zu schön!...so nun bereite ich dem geschwafel für heute erst einmal wieder ein ende!

21.5.07 23:37


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de